Zwei Rennen – zwei Siege !!!

Fulminanter Saisonauftakt für das Team Scheid – Honert – Motorsport in die Saison 2017: bei den ersten beiden Läufen konnten Thomas Jäger und Rudi Adams jeweils den Klassensieg in der hart umkämpften Klasse Cup5 der BMW M235i Racing einfahren. Wie hart umkämpft beide Rennen waren, zeigt insbesondere das Ergebnis von VLN #1, als sich Rudi Adams im Schlußspurt um die Winzigkeit von sieben Tausendstel Sekunden (0,007 Sekunden) gegen Yannick Mettler durchsetzen konnte.


Bei VLN #2 war zwar der Vorsprung beim Zieleinlauf deutlich größer, aber Thomas Jäger und Rudi Adams mussten über die gesamte Distanz des Rennens alles geben, um den Sieg sicher zu stellen. “Wobei wir uns hier auch besonders bei unserer Boxencrew bedanken müssen, denn die haben einen perfekten Job gemacht, der uns im Endeffekt auch einen kleinen Vorsprung nach dem letzten Boxenstopp ermöglicht hat”, erklärten Rudi Adams und Thomas Jäger unisono.

Fotos von Peter Elbert

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>